Ihr Anprechpartner
  • Dipl.-Ing.
  • Walter Richter
  • GISCON Jung & Richter GbR
  • +49 (0)8161 7871449
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Dienstleistungen in der Datenkonvertierung


Dienstleistung 01


Unser Angebot an Schnittstellen-Produkten ergänzen wir mit einer umfassenden Dienstleistungsofferte zur Datenkonvertierung. Zielrichtung sind Kunden, die es vorziehen, eine Datenumsetzung nicht selbst durchzuführen, sondern sie als Dienstleistung zu beauftragen. Gründe dafür kann es mehrere geben: wenn der Bedarf einer Umsetzung nur selten und mit nur kleinen Datenmengen gegeben ist, mag es ökonomischer sein, die Daten umsetzen zu lassen als die Software selbst zu erwerben; auch bei Personalknappheit werden immer wieder unsere Ressourcen angefragt. Schließlich ist es im Falle der Notwendigkeit der Migration heterogener Datenbestände in ein bestimmtes Zielsystem durchaus auch einer fachlichen Überlegung wert, ob man damit Fachleute aus unserem Hause betraut, weil die Problemstellung dann doch zuweilen etwas komplexer wird.

Wir versuchen in enger Abstimmung mit unseren Kunden unsere Schnittstellensoftware so auszulegen, dass die Umsetzungsergebnisse "ready to use" sind. Auf Grund unterschiedlichster Anforderungen, die unsere aus ganz verschiedenen Bereichen kommenden Kunden an die benötigte Datenstruktur stellen, ist dies aber nicht in jedem Einzelfall möglich. Es sind also bisweilen Anpassungen oder auch gravierendere Umstrukturierungen der ausgegebenen Daten erforderlich. Auch in solchen Fällen bieten wir unsere Dienstleistung an. Diese kann sich von einfachem Consulting und Hilfestellung für den Kunden bis hin zur Erstellung von Tools für die gewünschte Aufbereitung erstrecken.

Analog zu unseren Schnittstellen betrifft unser Dienstleistungsangebot zur Datenkonvertierung vorrangig die gängigen Formate

  • SQD (SICAD-Austauschformat)
  • EDBS (Austauschformat für ALK- und ATKIS-Daten der amtlichen Vermessung)
  • GDF (Straßennetzdaten)
  • NAS (Aktuelles Austauschformat für ALKIS- und ATKIS-Daten der amtlichen Vermessung)

Lösungen für verschiedenartige Daten in ihren speziellen Formaten wie BGRUND, DFK oder WINPUT, um nur einige zu nennen, sind ebenfalls möglich.

Datenkonvertierungen können für unterschiedliche Zielsysteme vorgenommen werden. Neben den bereits genannten Formaten werden häufig die spezifischen Datenformate der ESRI-Produktpalette erzeugt:

  • ArcGIS-Formate (Personal Geodatabase, File Geodatabase, ArcSDE, Shapefile)
  • ArcInfo-Formate (Coverage)


Wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne und erarbeiten in Abstimmung mit Ihnen die für Sie günstigste Lösung.